|

Duftsäckchen mit floraler Stickerei DIY-Anleitung

Sticken und Nähen von Stofftaschen für Hausdüfte. Kostenloser Pdf-Muster-Download enthalten

Der Frühling liegt in der Luft, und es ist Zeit für den Frühjahrsputz!

Nachdem jede Ecke des Hauses sauber und glänzend ist, wollen wir, dass dieses Gefühl anhält. Eine Möglichkeit, das Gefühl eines frischen und sauberen Zuhauses länger aufrechtzuerhalten, sind Hausdüfte. Duftsäckchen sind eine hervorragende Möglichkeit, Ihr Haus, Ihr Auto oder Ihre persönlichen Gegenstände zu parfümieren. Sie sorgen nicht nur für einen angenehmen Duft, sondern können auch andere praktische Vorteile haben, wie die Abwehr von Insekten oder die Absorption von Gerüchen.

Duftsäckchen mit floraler Stickerei
Duftsäckchen mit floraler Stickerei

Darüber hinaus kann die Herstellung von Duftsäckchen und das Besticken ein lustiges und kreatives Heimwerkerprojekt sein, bei dem Sie den Duft und den Stil nach Ihren Wünschen gestalten können. Sie können auch auf synthetische Lufterfrischer mit schädlichen Chemikalien verzichten, indem Sie eigene Beutel herstellen. Wenn Sie also auf der Suche nach einer natürlichen, kostengünstigen und unterhaltsamen Möglichkeit sind, Ihren Raum zu erfrischen, sollten Sie das Sticken und Nähen von Duftsäckchen mit Blumenstickerei in Betracht ziehen.

Scented sachet with yellow floral embroidery

Duftsäckchen mit floraler Stickerei

Schritt-für-Schritt-Anleitung für Handstickerei

Werkzeuge und Materialien

Werkzeuge:

  • Stickereimuster. Melden Sie sich für den Newsletter von Practical Embroidery an und laden Sie das Blumenstickmuster kostenlos herunter.
  • Stickerei-Nadel. Für zwei Stangen Stickgarn verwende ich die Sticknadel Nr. 7.
  • Große Nadel für die Aufnahme des Bandes.
  • Werkzeuge zum Übertragen von Mustern. Für die Musterübertragung habe ich einen Friktionsstift verwendet. Sie wird mit der Hitze des Bügeleisens erlöschen, wenn das Projekt abgeschlossen ist.
  • Stickerei-Reifen. Jeder kleine Rahmen, der in die Größe des Musters passt, ist geeignet. Meiner hat einen Durchmesser von 10 cm.
  • Schere – Stoffschere zum Schneiden des Stoffes und kleine Stickschere oder Schere zum Schneiden des Garns.

Materialien:

  • Stoff: Ich habe ein Stück weißen Leinenstoff für den bestickten Beutel und ein Stück Baumwolle für den Innenbeutel verwendet.
  • Stickereifaden. Ich habe DMC-Stickgarn verwendet: #444 Dunkle Zitrone und #581 Moosgrün.
  • Ein Stück Schleife zum Verschließen des Duftsäckchens.
  • Duftstoffe zum Einfüllen in das Säckchen.

Anweisungen

1. Laden Sie das Muster herunter und drucken Sie es aus. Sammeln Sie alle Werkzeuge und Materialien für das Projekt.

Werkzeuge und Materialien für dieses Heimwerkerprojekt

2. Messen und markieren Sie den Stoff. Die Größe der Blüte beträgt 4,6 x 8 cm. Mein Beutel wird 9 x 17 cm groß sein, also habe ich zwei 11 x 20 cm große Stücke abgemessen und dabei Platz für die Nahtzugaben und die Oberkante gelassen.

3. Markieren Sie die Mitte des Beutels und übertragen Sie das Muster auf den Stoff. Ich habe die Lightbox-Methode für die Musterübertragung und einen Friktionsstift für die Markierung verwendet. Sie lässt sich nach dem Sticken leicht entfernen.

Übertragen Sie das Muster auf den Stoff

3. Bereiten Sie den Stoff für die Stickerei vor. Setzen Sie ihn in den Reifen ein, stellen Sie die Spannung ein und ziehen Sie die Schraube fest.

Einspannen des Stoffes in den Stickrahmen zum Sticken

4. Sticken Sie die Stängel der Blume. Verwenden Sie zwei Stränge DMC #581 Moosgrün-Stickgarn. Sticken Sie mit Stemstich.

Sticken mit Stemstich

5. Sticken Sie die Knospen der Blumen. Konturieren Sie die abgerundeten Formen mit einem geteilten Steppstich. Verwenden Sie zwei Stränge DMC #444 Dark Lemon-Stickgarn.

Umriss mit gespaltenem Steppstich

6. Satinstich sticken. Beginnen Sie mit dem Füllen in der Mitte der Knospe und bewegen Sie sich zum Rand der Form hin.

Sticken mit Satinstich

7. Kehren Sie zur Mitte zurück, wenn eine Seite fertig ist, und nähen Sie in Richtung der anderen Kante.

Sticken mit Satinstich

8. Für das Nähen vorbereiten. Schneiden Sie den Stoff für das Nähen des Beutels zu, entfernen Sie die Markierungen des Schnittmusters und bügeln Sie den Stoff.

Bereiten Sie das Stück zum Nähen vor

9. Nähen Sie das Säckchen. Legen Sie zwei Teile des Beutels mit der bestickten Seite nach innen und nähen Sie um drei Kanten herum, lassen Sie die Oberseite offen. Wenn Ihr Stoff ausfranst, nähen Sie mit einem Zickzackstich um die Kante herum. Drehen Sie das Säckchen, falten Sie den Stoff und nähen Sie die obere Kante um. Nähen Sie eine weitere, etwas kleinere Tasche für die Duftstoffe. Für diesen Innenbeutel habe ich einen dicht gewebten Baumwollstoff verwendet.

Sie können mit Ihrer Stickerei auch einen Beutel mit Kordelzug nähen. Wenn Sie mit dem Nähen nicht vertraut sind, könnte diese DIY-Anleitung zum Nähen einer Kordeltasche hilfreich sein.

10. Fügen Sie ein Band hinzu. Nähen Sie das schmale Band mit einem Laufstich um die obere Kante des Beutels, so lässt sich der Beutel leicht schließen und öffnen. Es wird auch Ihre kleine Tasche schmücken.

Schleife hinzufügen

11. Füllen Sie Ihr Säckchen mit duftenden Materialien. Füllen Sie den Innenbeutel mit duftenden Materialien. Nähen Sie einen Laufstich um die Kante, um die Tasche zu schließen. Legen Sie den Innenbeutel in den bestickten Beutel und verschließen Sie ihn mit einem Band.

Füllen Sie den Innenbeutel mit duftenden Materialien

Video-Anleitung

YouTube player

Empfohlene Produkte

Haftungsausschluss. Um die Kosten für die Erstellung von kostenlosen Stickmustern und Videoanleitungen für diesen Blog zu decken, verlinke ich manchmal auf Produkte. Bitte gehen Sie davon aus, dass diese Links Partnerlinks sind. Wenn Sie sich entscheiden, über meine Links zu kaufen, dann DANKE! – Das wird es mir ermöglichen, dies weiterhin zu tun.

Stickrahmen aus Buchenholz Etsy
Stickerei-Reifen
Stickereischeren Etsy
Stickereischere
Bohin-Sticknadeln Etsy
Bohin-Sticknadeln
Friktionsstifte Etsy
Friktionsstifte
Bio-Leinenstoff auf Etsy
Bio-Leinengewebe
DMC-Stickgarn Etsy
DMC-Stickereifaden
Satinband | Doppelseitig
Satinband
Bittersalz auf Amazon
Bittersalz
Ätherische Öle auf Amazon
Ätherische Öle

Hier sind einige Dinge, die Sie mit Duftsäckchen machen können

Frischen Sie Ihren Kleiderschrank auf

Duftsäckchen sind ideal, um Ihren Kleiderschrank aufzufrischen. Legen Sie einfach einen Beutel in Ihren Kleiderschrank, damit Ihre Kleidung immer frisch und sauber riecht. Sie können aus verschiedenen Düften wählen, darunter Lavendel, Rose und Zeder, damit Ihre Kleidung immer gut riecht.

Garderobendüfte
Garderobendüfte

Ihr Auto riecht immer frisch

Wenn Ihr Auto muffig oder abgestanden riecht, legen Sie ein Duftsäckchen in Ihr Auto, um es zu erfrischen. Sie können aus verschiedenen Düften wählen, darunter Zitrus, Vanille und Kiefer, damit Ihr Auto immer gut riecht.

Insekten vertreiben

Duftsäckchen können auch zur Abwehr von Insekten verwendet werden. Legen Sie mit Zedernholz, Lavendel oder Eukalyptus gefüllte Säckchen in Ihre Schränke und Schubladen, um Motten und andere Insekten fernzuhalten.

Entspannen und entstressen

Bestimmte Düfte, wie Lavendel und Kamille, sind für ihre entspannende Wirkung bekannt. Stellen Sie Duftsäckchen ins Wohn- oder Schlafzimmer. Auch bestickte Tücher sind ein schönes Dekorationselement.

Duftsäckchen mit getrockneten Lavendelblüten
Duftsäckchen mit getrockneten Lavendelblüten

Halten Sie Ihr Lager außerhalb der Saison frisch

Legen Sie Duftsäckchen in die Schachteln mit Winterpullovern, Handschuhen oder Schals. Es wird schön sein, duftende Winteraccessoires zu haben, wenn die Saison kommt.

Schenken

Handgefertigte Duftsäckchen aus natürlichen Materialien und mit Handstickerei sind tolle Geschenke für Freunde und Familie. Sie können den Duft auf die Vorlieben des Empfängers abstimmen und den Beutel sogar mit einem Monogramm personalisieren.

Was können Sie zum Füllen von Duftsäckchen verwenden?

Getrocknete Blumen oder Kräuter

Getrocknete Blumen, wie Lavendel oder Rosenblüten, werden gerne zum Füllen von Säckchen verwendet. Sie sehen nicht nur hübsch aus, sondern verströmen auch einen angenehmen Duft. Es können Rosmarin, Pfefferminze, getrocknete Orangenschalen, Ingwer oder andere Kräuter und Blüten verwendet werden. Die Kräuter und Blüten können mit ein paar Tropfen ätherischem Öl zu einem passenden Duft kombiniert werden.

Hausdüfte mit Gewürzen und Trockenblumen
Gewürze und getrocknete Blumen

Kräuter und Gewürze

Auch Kräuter und Gewürze wie Zimt oder Nelken können zum Füllen von Säckchen verwendet werden. Diese Düfte eignen sich perfekt für die Herbst- und Wintermonate und können dazu beitragen, eine gemütliche Atmosphäre in Ihrem Zuhause zu schaffen.

Ätherische Öle

Ätherische Öle können verwendet werden, um eine Vielzahl von Düften für Ihre Beutel zu kreieren. Geben Sie ein paar Tropfen Ihres bevorzugten ätherischen Öls auf einen Wattebausch und legen Sie ihn in das Säckchen.

Sie können auch weißen Reis mit ätherischem Öl mischen: Mischen Sie 1 Tasse trockenen weißen Reis mit 18-20 Tropfen ätherischem Öl. Lassen Sie den Reis trocknen, bevor Sie die Duftsäckchen füllen.

Eine weitere Möglichkeit, ätherische Öle zu verwenden: Mischen Sie sie mit Bittersalz und trockenem weißem Reis. Mischen Sie eine halbe Tasse trockenen weißen Reis, ¼ Tasse Epson-Salz und 18 bis 20 Tropfen ätherisches Öl. Das Bittersalz in dieser Mischung absorbiert das Öl, wodurch der Duft des Beutels länger anhält. Lassen Sie die Mischung auch hier trocknen, bevor Sie sie in die Beutel füllen.

Salz und getrockneter Lavendel
Salz und getrockneter Lavendel

Potpourri

Potpourri ist eine Mischung aus getrockneten Blumen, Kräutern und Gewürzen, die häufig zur Beduftung von Wohnungen verwendet wird. Sie können Potpourri in Ihre Tütchen geben.

Backpulver

Backpulver kann verwendet werden, um Gerüche in der Wohnung oder im Auto zu absorbieren. Geben Sie einfach ein paar Esslöffel Backpulver in einen Beutel und legen Sie ihn auf die Stelle, die Sie auffrischen möchten.

Hackschnitzel

Einige Holzarten, wie Agarholz, Sandelholz oder Zedernholz, haben einen angenehmen Duft. Außerdem können Sie Holzspäne mit ätherischen Ölen mischen und damit Ihre Duftsäckchen füllen.

Genießen Sie tolle Düfte zu Hause!

Duftsäckchen mit floraler Stickerei
Duftsäckchen mit floraler Stickerei

Duftsäckchen sind eine vielseitige und einfache Möglichkeit, kleine Räume zu erfrischen. Ganz gleich, ob Sie eine entspannende Atmosphäre schaffen oder Insekten abwehren wollen, es gibt ein Beutelchen und einen Duft, der Ihren Bedürfnissen entspricht. Seien Sie also kreativ, was Sie in Ihre bestickten Duftsäckchen füllen, und genießen Sie die herrlichen Düfte, die sie verströmen!

Ich würde mich freuen zu sehen, was du mit diesem Stickmuster und der DIY-Anleitung gemacht hast. Bitte teilen Sie Ihre Kreationen in den sozialen Medien und markieren Sie Practical Embroidery, damit ich sie sehen und erneut teilen kann.

Verpassen Sie nichts!

Folgen Sie mir auf YouTube, Instagram, Facebook und Pinterest. Oder abonnieren Sie den Newsletter von Practical Embroidery und erhalten Sie alle paar Wochen Sticktipps direkt in Ihren Posteingang.